Die Grippeimpfung schützt auch das Herz

Patienten mit einer bekannten Herz-Kreislauf-Erkrankung sollten unbedingt zur jährlichen Grippeimpfung gehen. Foto: djd/Sanofi/rocketclips - stock.adobe.comPatienten mit einer bekannten Herz-Kreislauf-Erkrankung sollten unbedingt zur jährlichen Grippeimpfung gehen. Foto: djd/Sanofi/rocketclips - stock.adobe.comBei einer Influenza-Erkrankung steigt das Infarktrisiko drastisch an

Hohes Fieber, starke Kopf- und Gliederschmerzen, ein schlechtes Allgemeinbefinden und zahlreiche mögliche Komplikationen - die echte Grippe oder Influenza ist im Gegensatz zu den im Winter ebenfalls häufigen Erkältungen keine harmlose Krankheit. Auch wenn gesunde Kinder und Erwachsene sie meist folgenlos überstehen, hat sie bei Risikogruppen häufig Krankenhauseinweisungen und sogar Todesfälle zur Folge.

Weitere Gesundheitstipps

Am 02.10.2019 ab 11 Uhr geschlossen

Am 02.10.19 bleibt unsere Praxis ab 11 Uhr bis einschließlich 04.10.19 geschlossen. In medizinisch dringenden Fällen wenden Sie sich an unsere Vertretung:

Dr. Rakebrand, Siegfriedstr.35, 38106 Braunschweig, Tel 0531-326868

oder ab 15 Uhr

An den Ärztlichen Bereitschaftsdienst im Klinikum Salzdahlumerstr. 90, Tel 116117

Ihr Praxisteam