High Carb gegen Migräne

Eine Migräneattacke geht häufig mit einem Heißhunger auf kohlenhydratreiche Lebensmittel einher. Foto: djd/Petasites Petadolex/ShutterstockEine Migräneattacke geht häufig mit einem Heißhunger auf kohlenhydratreiche Lebensmittel einher. Foto: djd/Petasites Petadolex/ShutterstockMit der richtigen Ernährung und pflanzlichen Mitteln Schmerzattacken vorbeugen

Wer unter Migräne leidet, weiß: Heißhunger auf Schokolade kann ein Alarmsignal sein. Nach aktueller Einschätzung von Experten ist die Lust auf Süßigkeiten kein Trigger, sondern der Vorbote einer Migräneattacke. Der Körper versucht damit, der Entstehung eines Energiedefizites im Gehirn zu begegnen. Klappt das nicht, werden andere Schutzmechanismen aktiviert. In den Blutgefäßen entwickelt sich eine lokale Entzündung, die im Gefäßinneren Schmerz verursacht.

Weitere Gesundheitstipps