Dauerstress kann krank machen

Werden Anspannung und Gereiztheit zu ständigen Begleitern, kann das die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Foto: djd/Vitango/Adobe Stock/baranqWerden Anspannung und Gereiztheit zu ständigen Begleitern, kann das die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Foto: djd/Vitango/Adobe Stock/baranqAuf natürliche Weise die Notbremse ziehen

Jeder kennt ihn, viele leiden darunter: Stress. Oft gleicht der moderne Alltag einem Wettlauf gegen die Zeit. Schon in der Schule beginnen Konkurrenzkampf und Leistungsdruck. Später am Arbeitsplatz jagt ein Termin den nächsten. Aus Angst vor Jobverlust werden Überstunden und ständige Erreichbarkeit selbstverständlich, während erholsame Pausen auf der Strecke bleiben.

Weitere Gesundheitstipps