Immunstark durch die Allergiezeit

Mit einem ausgeglichenen Immunsystem lässt es sich gut durch den Sommer toben. Foto: djd/Spenglersan/JenkoAtaman - stock.adobe.comMit einem ausgeglichenen Immunsystem lässt es sich gut durch den Sommer toben. Foto: djd/Spenglersan/JenkoAtaman - stock.adobe.comDie zweite Runde der Heuschnupfensaison besser überstehen

Die Frühblüher Hasel, Weide und Birke sind weitgehend durch, und manche Heuschnupfenpatienten können wieder etwas aufatmen. Viele Betroffene jedoch fürchten die zweite Runde, denn im Sommer blühen zahlreiche weitere allergieauslösende Pflanzen, zum Beispiel Gräser, Getreide wie Roggen und Kräuter wie Spitzwegerich, Beifuß und die besonders aggressive Ambrosia.

Weitere Gesundheitstipps